Ilker Ataç
Türkei/Migration
ilker.atac@remove-this.univie.ac.at


Studium der Volkswirtschaftslehre und Politikwissenschaft in Wien und London. Promotion an der Universität Frankfurt/Main im Fachbereich Gesellschaftswissenschaften.

Derzeit Assistent am Institut für Politikwissenschaft der Universität Wien und  Mitglied der Forschungsgruppe „Politics of Inclusion and Exclusion“.

Forschungsschwerpunkte

  • Migration 
  • Migrationspolitik
  • türkische Politik 



Aktuelle Publikationen

  • „Politik der Inklusion und Exklusion“, „Ökonomische und politische Krisen in der Türkei. Die Neuformierung des Neoliberalismus“
  • „Politik und Peripherie: Eine politikwissenschaftliche Einführung“