Women Horn of Africa © Albert Gonzalez Farran - UNAMID

Frauen für den Frieden am Horn von Afrika

Bericht von der Diaspora Netzwerkkonferenz vom 10. - 12. Juni 2021

Fünfzehn Frauen aus Eritrea, Sudan, Äthiopien, Somalia und Südsudan, die großteils im Exil leben, haben sich auf Einladung des VIDC zu einer Gründungskonferenz getroffen, teils real in Wien, teils online.

weiterlesen »
Bericht
Bericht
Painters decorating a wall © Sven Torfinn

Desert Blues. Cultural Activism in the Sahel

Bericht vom Webinar am 27. Mai 2021

Diskussion zu Kunst, Kultur und Krisen im Sahel mit Regisseur Paul Chandler (It Must Make Peace), G5Sahel Genderbeauftragten Aminata Ndiaye, FESPACO Programmleiter François Adianaga und Theaterdirektor Alioune Ndiaye.

weiterlesen »
Veranstaltung
Veranstaltung
© Chris Melzer/UNHCR

Konflikt in Tigray: Hunderttausende Menschen auf der Flucht und der Alltag in einem Flüchtlingscamp

Von Chris Melzer

Chris Melzer von UNHCR berichtet aus seinem Kriseneinsatz von den Lebensbedingungen in einem Flüchtlingscamp in der Tigray Region. Während der Kämpfe waren vier Camps von jeglicher Versorgung abgeschnitten.

weiterlesen »
Artikel
Artikel
General election, 14 January 2021, Kampala © Abby Ramadan

Gender Politics in Uganda

by Hilda J. Twongyeirwe and Fortunate Tusasirwe

In Uganda, participation of women in politics has alwyas been a labored process burdened with patriarchy. Thanks to women's political resistance and trainings, FEMRITE hopes that the country might get a female president one…

weiterlesen »
Artikel
Artikel

Somali Diaspora Engagement in Österreich

Bericht von Suad Mohamed und Jamal Mataan

Rund 7.000 Somalis leben in Österreich. Damit gehören sie zu den größeren „Afrika-Communities“. Über ihr vielseitiges Engagement im In- und Ausland war bislang wenig bekannt.

weiterlesen »
Bericht
Bericht
Soziale Proteste in Nigeria

Soziale Bewegungen in Afrika. Mobilisierung während einer Pandemie

Bericht vom Webinar vom 18. November 2020

Die Online Diskussion gab Einblick in die vielfältigen Proteste in afrikanischen Ländern und zeigte, wie COVID-19 Maßnahmen den Spielraum für soziale Bewegungen einengen.

weiterlesen »
Bericht
Bericht

Afrika Club 2020

A turning point for EU Africa relations? | Covid-19 respones | Ethiopia

Der Afrika Club ist ein informelles Diskussionsforum von Afrika-Interessierten in öffentlichen Institutionen, afrikanischer Diaspora und Zivilgesellschaft zu aktuellen Entwicklungen in Afrika, EU-Afrika Beziehungen und der…

weiterlesen »
Bericht
Bericht
© Lloyd G. A. Amoah

The European Union and China in Africa: Patterns of Agency

An interview with Lloyd G. Adu Amoah by Karin Fischer

The EU and China are competing for economic influence in Africa. Lloyd Amoah from the University of Ghana speaks about the role of old and new superpowers on the continent and Africa’s own agency.

weiterlesen »
Artikel
Artikel
© talktogether.org/Arash Mirzea

How to empower Somali women in Austria

An interview with Suad Mohamed by Nadja Schuster (VIDC)

Suad Mohamad, a young and motivated Somali pharmacist, aims to spread awareness about Somalis’ diaspora engagement. In an interview with Nadja Schuster (VIDC) she shares her view on how to empower Somali women in Austria.

weiterlesen »
Artikel
Artikel
© Kiril Kirkov

Geflüchtete Frauen als wichtige Akteurinnen für Frieden und Teilhabe

Von Samar Al Bradan

Die UN-Resolution 1325 feiert heuer ihr 20. Jubiläum. Sie fordert nicht nur die Teilhabe von Frauen in Friedensprozessen in Konfliktregionen, sondern auch die Stärkung von geflüchteten Frauen in Europa. Die VIDC Veranstaltung…

weiterlesen »
Artikel
Artikel