AU EU Summit 2017

Das 5. Gipfeltreffen Afrikanische Union – Europäische Union (AU-EU) fand am 29./30. November 2017 in Abidjan, Côte d’Ivoire, statt. Das Treffen zahlreicher afrikanischer und europerischer Staats- und Regierungschefs stand unter dem Titel "Investitionen in die Jugend für eine nachhaltige Zukunft".

In einer gemeinsame Erklärung wurde die EU-Afrika Partnerschaft in vier strategischen Bereichen dargelegt: Wirtschaftliche Chancen für junge Menschen, Frieden und Sicherheit, Mobilität und Migration, Zusammenarbeit im Bereich der Staatsführung. Eine weitere Erklärung wurde zu Lage der Migrant_innen und Flüchtlinge in Libyen verabschiedet.

Im Vorfeld des Gipfel fanden in Österreich Expert_innen Workshops statt, bei denen Empfehlungen für die österreichische Delegation erarbeitet wurden.

Abidjan Youth Declaration and Youth Plug-in Initiative: The Youth Agenda

Proposals Internationale Expert Workshops for the EU AU Summit, Vienna 2016/17

Dossier African European Relations, ECMDP Nov. 2017

Joint Statement on die Migrant Situation in Libya