Konferenzteilnehmerinnen

Syrian Women Leading the Change

Veranstaltung am 6. Oktober 2022

Syrische Aktivistinnen* aus ganz Europa trafen sich im Wien, um sich über ihre Arbeit, ihre täglichen Herausforderungen auszutauschen und zu vernetzen.

mehr »
Bericht
Bericht

„Afghanistans starke Frauen“. Ein Jahr Widerstand gegen die Taliban-Herrschaft

Veranstaltung vom 3. Oktober 2022

Die Zweite Präsidentin des Nationalrates, Doris Bures, lud mit dem VIDC und Women without Borders zu einem Abend zur Unterstützung des Kampfes der Frauen für Gleichberechtigung und Freiheit in Afghanistan.

mehr »
Bericht
Bericht
Unerhört? Frauenbewegungen in der arabischen Welt, 15.10.2018, © Lisa Zalud

Die Würde der Revolte. 15 Jahre VIDC-Arbeit zum arabischsprachigen Raum.

von Helmut Krieger

Helmut Krieger zieht ein Résumé der letzten 15 Jahre, die eins sehr deutlich gezeigt haben: Die Verhältnisse in Europa sind mit den Revolten, Konterrevolutionen, Invasionen und Kriegen im arabischsprachigen Raum verknüpft.

mehr »
Artikel
Artikel
Foto: #4: Life under the Taliban, © Anisa

#4: Life under the Taliban

Das Monster ist zurück

In Afghanistan jährt sich am 15. August die vollständige Machtübernahme durch die Taliban. Anisa erzählt uns, wie seitdem die Träume von Frauen und Mädchen jeden Tag aufs Neue zerstört werden.

mehr »
Artikel
Artikel

Trapped women – a story of Poland’s war on personal freedom, safety and dignity

By Eliza Rutynowska

Very restrictive abortion laws in Poland leave women in unwanted pregnancies all alone in their struggle for their safety, dignity, health and often their very lives. This is also the case for raped Ukrainian refugee women.

mehr »
Artikel
Artikel

Afghanistan im Schatten des Ukraine-Krieges

Von Ali Ahmad und Michael Fanizadeh (VIDC Global Dialogue)

Aufgrund der zunehmenden humanitären Notlage und Hungersnot in Afghanistan (fast 50% der Bevölkerung) hat das Danish Refugee Council und VIDC Global Dialogue eine Konferenz der afghanischen Diaspora in Brüssel einberufen.

mehr »
Artikel
Artikel

The EU and protection of women's rights in Afghanistan

Am 19. und 20. Mai fand das zweite Afghan Women Leaders Forum (AWLF) in Brüssel statt. Nazila Jamshidi nahm an dem Forum teil und gibt Einblicke in die aktuelle EU-Politik gegenüber Afghanistan.

mehr »
Artikel
Artikel

Antirassismus in Gesellschaft, Politik und in den Köpfen

Demnächst endet die Unterstützungfrist für das Black Voices Volksbegehren. Durch die Black Lives Matter Bewegung hat das Thema Rassismus viel Aufmerksamkeit bekommen. Doch hat sich in Österreich dadurch etwas verändert?

mehr »
Artikel
Artikel

#3: Life under the Taliban

„Die Universität ist geschlossen. Geht nach Hause!“

Die Gender-Expertin Nazila Jamshidi sprach mit den Schwestern Atena und Mina in Herat, deren Träume als Studentinnen von heute auf morgen zerbrochen sind.

mehr »
Artikel
Artikel
El electricity generation project to reduce greenhouse gas emission © Shutterstock

Industrialisation in Africa: Strengthening the Social and Ecological Agendas

Ozunimi Iti interviewed by Martina Neuwirth and Nadja Schuster (VIDC Global Dialogue)

Industrialisation has led to rapid economic growth and should be supported by social-environmental agendas. Creating more opportunities for women in industry would mean higher incomes and more control over their lives.

mehr »
Artikel
Artikel