Girl in Calcutta, India walks with collected waste in front of a Corona awareness poster.

The COVID-19 pandemic: sexual and reproductive health and rights under pressure

By Tania Napravnik and Sara Soltani

Due to overwhelmed health systems, restrictions in mobility, disruption of services and isolation the sexual and reproductive health and rights of women and girls all over the world are at risk.

weiterlesen »
Artikel
Artikel

COVID-19 in Africa

Online event: Economic Interests in the Shadow of the Pandemic

Thursday, 18 June 2020
17:00 – 18:30 hrs (CEST) - ZOOM
Public online event about the current situation in different African regions and challenges for the public health systems, especially the access to medicine for all.

weiterlesen »
Veranstaltung
Veranstaltung

“People in the informal economy will suffer” - Voices from the Global South on the Corona pandemic

by Lena Gruber (VIDC)

As COVID-19 spreads globally, warnings that the pandemic will cause major challenges for countries in the Global South are getting louder. Colleagues from Ghana, Liberia and Zambia share their experiences and concerns.

weiterlesen »
Artikel
Artikel

Festung Europa? Aktuelle Migrationstrends und europäische Antworten

Bericht zur Veranstaltung am 25. Februar 2020

Der Politikberater Gerald Knaus, die Migrationsforscherin Olivia Akumu und die Politikwissenschafterin Alida Vračić diskutierten die Situation in den Flüchtlingslagern, entlang der Migrationsrouten und alternative Politiken.

weiterlesen »
Bericht
Bericht

Afrika Club

Year 2020: A turning point for EU Africa relations?

Der Afrika Club ist ein informelles Diskussionsforum von Afrika-Interessierten in öffentlichen Institutionen, afrikanischer Diaspora und Zivilgesellschaftlich zu aktuellen Entwicklungen in Afrika, EU-Afrika Beziehungen und…

weiterlesen »
Bericht
Bericht

Aufbruch in Afrika. Soziale Bewegungen in Sudan und Äthiopien

Bericht zur Veranstaltung am 24. Oktober 2019

Vor dem Hintergrund weltweiter Prosteste im Jahr 2019 lud das VIDC afrikanische Wissenschafter*innen und Aktivist*innen ein, um über das Ende der Diktatur im Sudan und den Reformbestrebungen in Äthiopien zu diskutieren.

weiterlesen »
Bericht
Bericht

Unerhört? Frauen und ihre Kämpfe in Afrikas informeller Wirtschaft

Bericht von der Podiumsdiskussion am 7. Otokber 2019

Weltweit sind über 60 Prozent der Erwerbstätigen in der informellen Wirtschaft tätig. In manchen afrikanischen Ländern sind es 90 Prozent. VIDC und ÖGB haben dazu internationale Expertinnen eingeladen.

weiterlesen »
Bericht
Bericht